Mit vielen Spenden gemeinsam zum Ziel

Unterstützen Sie jetzt unsere Projekte im Städel und Liebieghaus

Hier fehlt noch ein Einführungstext für die Projektspende


Projekt 1: Restaurierung eines Rahmens für Sassoferrato

Mit Ihrem Beitrag geben Sie dem Gemälde einen passenden Rahmen.
Giovanni Sassoferratos „Betende Madonna“ fristete lange ihr Dasein im Depot und erscheint nun nach der Restaurierung im neuen Glanz.
Damit das Gemälde des italienischen Barockmalers bald in der Sammlung gezeigt werden kann, fehlt noch die passende Rahmung. Ein italienischer Originalrahmen des 17. Jahrhundert wurde dem Städel dafür glücklicherweise schon geschenkt. Dieser muss nun in Format und Farbigkeit von einem auf Rahmen spezialisierten Restaurierungsatelier angepasst werden. Dies ist der entscheidende letzte Schritt, der noch fehlt, um das Bild dann bald im Städel präsentieren zu können.

100 EUR von 2000 EUR wurden bereits gespendet.

Projekt 2: Kamerausstattung für die Städelateliers

Zur Sammlung des Städel Museums gehören umfangreiche Konvolute fotografischer Arbeiten vom 19. bis 21. Jahrhundert – wie auch aktuell in der Neupräsentation der Gegenwartskunst. Auch zahlreiche Sonderausstellungen wie „Fotografien werden Bilder. Die Becher-Klasse“ oder auch „Ursula Schulz-Dornburg. The Land In-Between. Fotografien von 1980 bis 2012“ widmen sich diesem Medium. Daher umfasst das umfangreiche Vermittlungsprogramm im Städel auch zahlreiche Fotografieworkshops für Kinder und Erwachsene. Statt Pinsel und Farbe kommen hier Kameras und Drucker und Laptops zum Einsatz. Für die Anschaffung der Geräte in ausreichender Anzahl für eine zeitgemäße Vermittlungsarbeit bitten wir Sie um Ihre Unterstützung.

210 EUR von 500 EUR wurden bereits gespendet.
42%

Spendenformular

Spendenbeitrag

Ihre Kontaktdaten

Einzugsermächtigung

SEPA-Lastschriftmandat
Ich ermächtige hiermit den Städelschen Museums-Verein e.V., Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die vom Städelschen Museums-Verein e.V. auf meinem Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Den ausgewiesenen Mitgliedsbeitrag ziehen wir mit einer SEPA-Lastschrift zu der Gläubiger-Identifikationsnummer DE70ZZZ00000417070 von Ihrem angegebenen Konto ein.
Die Mandatsreferenz wird separat mitgeteilt.

Bitte alle Felder mit (*) gekennzeichnet ausfüllen!