Wenn Sie diesen Newsletter nicht lesen können, klicken Sie bitte auf diesen Link: hier
Sehr geehrte Mitglieder, liebe Kunstfreunde,

wer sich noch kurzentschlossen zum Kunstabend anmelden möchte, ist herzlich willkommen.

Heute Abend eröffnet die Ausstellung “Geheimnis der Materie”. Aufgrund der großen Nachfrage nach Führungen, haben wir Zusatztermine für Sie organisiert.

Sie möchten Kollegen, Freunde oder Familie für eine Mitgliedschaft begeistern?
Wir freuen uns, wenn sie unsere Aktion “Halbzeit für Kunstfreunde” weiterempfehlen.

Eine schöne Sommerzeit, mit vielen Grüßen
das Team der Geschäftsstelle

Termine im Juni

Do 27.6.
19.00 - 20.30 Uhr
 
Kunstabend
120 Jahre Städelverein!

Am Donnerstag, dem 27. Juni 2019 feiert der Städelsche Museums-Verein seinen 120. Geburtstag mit einem Kunstabend. Wir beginnen mit Führungen zu den Erwerbungen des Städelvereins seit seiner Gründung. Im Anschluss treffen wir uns im Städel Garten zu einem Glas Wein. Wir freuen uns auf Sie.

Treffpunkt Städel Museum, Hauptfoyer
Kosten Für Vereinsmitglieder frei, bitte die persönliche Mitgliedskarte mitbringen.

Anmelden Kalendereintrag

Termine im August

Do 29.8.
19.30 - 20.30 Uhr
 
Geheimnis der Materie. Kirchner, Heckel und Schmidt-Rottluff
Exklusivführung für Städelclubber

Kein Material ist mit der Kunst des deutschen Expressionismus stärker verbunden als Holz. Dieser natürliche, gewachsene Werkstoff reizte die „Brücke“-Mitbegründer Ernst Ludwig Kirchner, Erich Heckel und Karl Schmidt-Rottluff. Im Dialog mit dem Material schufen sie Holzschnitte und Skulpturen von großer Ausdruckskraft, deren Wechselwirkungen die Ausstellung nachspürt. Gezeigt werden 98 Holzschnitte, 12 Skulpturen und 5 Druckstöcke.

Diese Führung ist leider bereits ausgebucht, wir führen eine Warteliste.

Treffpunkt Städel Museum, Hauptfoyer
Kosten Für Clubmitglieder frei, bitte die persönliche Mitgliedskarte mitbringen.

Anmelden Kalendereintrag
Do 29.8.
19.30 - 20.30 Uhr
 
Geheimnis der Materie. Kirchner, Heckel und Schmidt-Rottluff
Exklusivführung für Städelclubber

Kein Material ist mit der Kunst des deutschen Expressionismus stärker verbunden als Holz. Dieser natürliche, gewachsene Werkstoff reizte die „Brücke“-Mitbegründer Ernst Ludwig Kirchner, Erich Heckel und Karl Schmidt-Rottluff. Im Dialog mit dem Material schufen sie Holzschnitte und Skulpturen von großer Ausdruckskraft, deren Wechselwirkungen die Ausstellung nachspürt. Gezeigt werden 98 Holzschnitte, 12 Skulpturen und 5 Druckstöcke.

Diese Führung ist leider bereits ausgebucht, wir führen eine Warteliste.

Treffpunkt Städel Museum, Hauptfoyer
Kosten Für Clubmitglieder frei, bitte die persönliche Mitgliedskarte mitbringen.

Kalendereintrag
staedelverein_eslebediefreundschaft_1.jpg
 
HALBZEIT für Kunstfreunde

Ab Juli Mitglied werden, für 2019 den halben Beitrag zahlen und alle Vorzüge genießen. Jederzeit freien Eintritt – ohne Anstehen – und ein besonderes Kunstprogramm genießen. Gilt natürlich auch für Geschenkmitgliedschaften.

Kontakt
Städelscher Museums-Verein e.V.
Dürerstraße 2
60596 Frankfurt a.M.
 
Tel +49(0)69 - 61 83 83
Fax +49(0)69 - 62 75 14
info@staedelverein.de
www.staedelverein.de
Städelscher Museums-Verein e.V.   |   Impressum   |   Newsletter Abmelden